Aktuelles

26. November 2020

13 Minuten zur CO2 Honorierung mit Fabian Wendenburg und Prof. Dr. Bitter

Fabian Wendenburg, Geschäftsführer der Familienbetriebe Land und Forst, hat mit Prof. Dr. Andreas Bitter vom Institut für Forstökonomie und Forsteinrichtung der TU Dresden über die Klimaschutzleistung […]
12. November 2020

Waldbauern fordern 5% aus CO2-Abgabe als Anerkennung für die Klimaschutzleistung ihrer Wälder

Wiesbaden/Berlin. 11. November 2020. Deutschlands Wälder sind der Klimaschützer im Land schlechthin. Sie speichern  58 Mio. Tonnen CO2 pro Jahr. Zusätzlich werden durch Holzverwendung und Substitutionen […]
9. November 2020

Über die Podiumsdiskussion “Honorierung der Co2-Speicherleistung im Wald”

Die Familienbetriebe Land und Forst haben gemeinsamen mit der AGDW – Die Waldeigentümer die Kampagne „Wald ist Klimaschützer“ gestartet und im Zusammenhang die Podiumsdiskussion „ Honorierung der Co2-Speicherleistung […]
17. September 2020

Wald muss von CO2-Abgabe profitieren

„Wald ist Klimaschützer“: Waldeigentümer stellten Bundestagsabgeordneten heute neue Informationskampagne vor Anlässlich der Themenwoche Nachhaltigkeit im Deutschen Bundestag haben heute die AGDW – Die Waldeigentümer gemeinsam mit […]
2. September 2020

Waldbesitzer fordern Honorierung der Klimaschutzleistung des Waldes aus CO2-Abgabe

Bundesweite Informationskampagne „Wald ist Klimaschützer“ startet in NRW Düsseldorf/ Berlin, 02. September 2020. Der Wald leistet einen erheblichen Beitrag zu den nationalen Klimaschutzanstrengungen: Jeder Hektar Wald […]
9. August 2020

Familienbetriebe Land und Forst: EU-Klimaziele sind nur mit einem nachhaltig bewirtschafteten Wald realisierbar

Berlin, 08. September 2020. Bis zum Jahr 2030 sollen laut Europäischer Kommission in der EU 55 Prozent weniger Treibhausgase ausgestoßen werden. „Die ambitionierten Klimaziele von Kommissionspräsidentin […]